Konjunkturpaket der Bundesregierung

Liebe Kunden,

gerade in schwierigen Zeiten ist es wichtig, dass man sich aufeinander verlassen kann. Dies gilt natürlich auch für Ihre Energieversorgung.

Wir möchten Sie hiermit über unsere Maßnahmen zum Konjunkturpaket der Bundesregierung informieren:

Die Bundesregierung hat entschieden, die Mehrwertsteuer im Zeitraum vom 01.Juli 2020 bis zum 31.Dezember 2020 von derzeit 19% auf 16% zu senken. Ziel ist es, Haushalte zu entlasten und die Konjunktur zu beleben. Natürlich werden wir diese Anforderung für Sie termingerecht umsetzen. Sie müssen sich um nichts kümmern.

Was bedeutet das für Sie als Kunde bei Shell PrivatEnergie?

Wir möchten es Ihnen so einfach wie möglich machen:

Sie müssen Ihr SEPA-Lastschriftmandat oder Ihre Überweisung nicht anpassen, Ihr Abschlag bleibt unverändert. Denn zum Ende Ihrer Abrechnungsperiode erstellen wir, wie gewohnt, Ihre Jahresrechnung und werden Ihren tatsächlichen Verbrauch mit den jeweils gültigen Mehrwertsteuersätzen abrechnen. Diese werden auf Ihrer Rechnung für die jeweiligen Zeiträume separat und transparent ausgewiesen.

Ganz konkret bedeutet das: Auf der Jahresrechnung werden wir Ihren Verbrauch immer mit dem gültigen Mehrwertsteuersatz abrechnen, im Zeitraum vom 01. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020 also mit 16%.  

Sollte aufgrund der Mehrwertsteuersenkung ein Guthaben entstehen, verrechnen wir dieses natürlich mit Ihrer Jahresrechnung.

Unsere Empfehlung: Aufgrund der aktuellen Situation beobachten wir, dass sich Energieverbräuche in Haushalten erhöhen können. Durch die Beibehaltung der Abschlagshöhe können Sie den eventuell höheren Energieverbrauch in der Jahresrechnung ausgleichen.

Alternativ können Sie uns im Kundenportal unter kundenportal.shellprivatenergie.de aber auch eine Zwischenablesung Ihres Zählerstands zum 01. Juli 2020 bzw. zum 31. Dezember 2020 mitteilen. Dort können Sie Ihren Abschlag auch selbstständig anpassen, wenn Sie möchten.

Bei weiteren Fragen, hilft unser Serviceteam Ihnen gerne weiter.

Bleiben Sie gesund,

Ihr Shell PrivatEnergie-Team